Archiv des Autors: admin

Bischof Bode’s Rücktritt vom Osnabrücker Bischofsamt sollte Vorbild für die bundesdeutsche grundgesetzwidrig installierte und tätige öffentliche Gewalt sein

Bundesweit wird am 25.03.2023 das Folgende vermeldet: „Der Osnabrücker katholische Bischof Franz-Josef Bode ist zurückgetreten. Der Amtsverzicht ist ein Novum im Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen in der Kirche. Der Papst nahm das Rücktrittsgesuch an, teilte der Vatikan mit.“ „Der Entschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bischof Bode’s Rücktritt vom Osnabrücker Bischofsamt sollte Vorbild für die bundesdeutsche grundgesetzwidrig installierte und tätige öffentliche Gewalt sein

um das Einhalten der Pariser Klimaziele zu kämpfen entbindet nicht die Klimaaktivisten davon, die Rechtsbefehle des Bonner Grundgesetzes von Gesetzgeber, vollziehender und rechtsprechender Gewalt einzufordern

Am 21.03.2023 vermeldet t-online groß und breit: „Die Klimaschutzaktivistin von Fridays for Future, Luisa Neubauer, bescheinigt Verkehrsminister Volker Wissing Versagen im Kampf gegen die Erderwärmung. Sie fordert den FDP-Politiker auf, zurückzutreten. Im vergangenen Jahr sei deutlich geworden, dass Wissing „wohldokumentierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für um das Einhalten der Pariser Klimaziele zu kämpfen entbindet nicht die Klimaaktivisten davon, die Rechtsbefehle des Bonner Grundgesetzes von Gesetzgeber, vollziehender und rechtsprechender Gewalt einzufordern

mit Art. 20a Grundgesetz wedelnde selbsternannte Klimaaktivisten der sog. „Letzten Generation“ verkennen den 73jährigen grundgesetzfeindlichen /-widrigen bundesdeutschen Rechtsstaat

Auf ihren orangenen Plakaten steht in weißen Großbuchstaben geschrieben: „ART. 20A GG = LEBEN SCHÜTZEN„. Im Art. 20a des Bonner Grundgesetzes heißt es:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für mit Art. 20a Grundgesetz wedelnde selbsternannte Klimaaktivisten der sog. „Letzten Generation“ verkennen den 73jährigen grundgesetzfeindlichen /-widrigen bundesdeutschen Rechtsstaat

Letzte Generation Aktivisten lassen sich von grundgesetzfeindlicher /-ferner bundesdeutscher vollziehenden und rechtsprechenden Gewalt hoheitlich reglementieren und verurteilen, skurriler geht es kaum

Am 20.03.2023 vermeldet t-online: „18.000 Euro Schaden, „Letzte Generation“-Aktivistinnen wehren sich gegen Strafe Zwei Aktivistinnen der „Letzten Generation“ haben gegen einen Strafbefehl über eine Geldstrafe von 40 Tagessätzen Widerspruch eingelegt. Ihnen wird gemeinschaftliche Sachbeschädigung vorgeworfen, heißt es in einer Pressemitteilung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzte Generation Aktivisten lassen sich von grundgesetzfeindlicher /-ferner bundesdeutscher vollziehenden und rechtsprechenden Gewalt hoheitlich reglementieren und verurteilen, skurriler geht es kaum

das Nazipack sitzt immer noch in bundesdeutschen Behörden und vollzieht Nazi-Gesetze trotz ihres ersatzlosen Untergangs seit dem 06.01.1947

Am 19.03.2023 vermeldet t-online unglaubliches: „Hamburger Behörde bleibt hart: Mann muss weiter Vorname von Adolf Hitler tragen Der Name sei nicht „explizit und ausschließlich mit Adolf Hitler in Verbindung zu bringen und untrennbar [mit den] (…) Greueltaten (sic) des Nazi-Regimes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für das Nazipack sitzt immer noch in bundesdeutschen Behörden und vollzieht Nazi-Gesetze trotz ihres ersatzlosen Untergangs seit dem 06.01.1947

wer nicht hören will, muss fühlen oder wer als Klimaaktivistin das Bonner Grundgesetz ignoriert, kann kein grundgesetzkonformes Gerichtsurteil erwarten

Am 09.03.2023 verlautbarte t-online bezüglich der sich bisher scheinfrei  [bisher ohne Abschluss] Jura studiert habenden Carla Hinrichs, selbsternannte Klimaaktivistin der ebenfalls selbsternannten „Letzten Generation“:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für wer nicht hören will, muss fühlen oder wer als Klimaaktivistin das Bonner Grundgesetz ignoriert, kann kein grundgesetzkonformes Gerichtsurteil erwarten

Liste mit 200 Namen von der Bundesregierung bezahlten Journalisten kursiert in Berlin; ist die sog. vierte Gewalt käuflich?

Am 09.03.2023 heißt es bei t-online auszugsweise: „In Berlin kursiert in diesen Tagen eine Liste. Sie ist 30 Seiten lang, veröffentlicht wurde sie von der Bundesregierung. Von „Journalist 1“ bis „Journalist 200″ ist darin sauber tabellarisch aufgezählt, wer für welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liste mit 200 Namen von der Bundesregierung bezahlten Journalisten kursiert in Berlin; ist die sog. vierte Gewalt käuflich?

Berliner Steuerzahler bluten mit ihren Steuergroschen für infolge nichtiger Wahl nicht wiedergewählte Stadträte -Verursacherprinzip Fehlanzeige-

Im Focus-online heißt es am 08.03.2023 auszugsweise: „Im Februar 2023 gab es dann für einige Wahlsieger der Berlin-Wahl von 2021 eine Watschn von den Berliner Bürgern: Sie wählten unter anderem zehn Bezirksbürgermeister und Stadträte, die 2021 gewählt wurden ab. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Berliner Steuerzahler bluten mit ihren Steuergroschen für infolge nichtiger Wahl nicht wiedergewählte Stadträte -Verursacherprinzip Fehlanzeige-

sog. letzte Generation hat es nicht wirklich mit dem bundesdeutschen Rechtsstaat, sonst würde man längst die bundesdeutsche öffentliche Gewalt wegen deren Grundgesetzfeindlichkeit attackieren

SPIEGEL-online titelt am 04.03.2023: „Wie Aktivisten der  »Letzten Generation« die Richter herausfordern Fast jeden Tag stehen Aktivistinnen und Aktivisten der »Letzten Generation« vor Gericht. Sie wollen die Prozesse als politische Bühne nutzen. Die Justiz reagiert mit bürokratischer Routine.“ Klingt alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für sog. letzte Generation hat es nicht wirklich mit dem bundesdeutschen Rechtsstaat, sonst würde man längst die bundesdeutsche öffentliche Gewalt wegen deren Grundgesetzfeindlichkeit attackieren

90 Jahre ist es her, am 05.03.1933 wurde illegal der deutsche Reichstag gewählt und brachte den Massenmörder Adolf Hitler ebenso illegal an die Macht

Heute, am 05.03.2023, jährt sich die illegale deutsche Reichstagswahl zum 90. Mal und ließ den Massenmörder Adolf Hitler sowie das NS – Terrorregime an die Macht gelangen. Während der Massenmörder am 30.04.1945 Selbstmord beging und die Alliierten Anfang Mai 1945 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 90 Jahre ist es her, am 05.03.1933 wurde illegal der deutsche Reichstag gewählt und brachte den Massenmörder Adolf Hitler ebenso illegal an die Macht